Aktuelle Lehrstuhl News

 
 
 
Ankündigungen
 

Experiment mit unseren Master - Studierenden

Im Rahmen der Lehrveranstaltung "Projekt Marketing und Markenmanagement" beschäftigen sich unsere Master-Studierenden dieses Semester mit der Markenpositionierung regionaler Biermarken aus Bremen.
 
Mit dem Ziel, verschiedene Biermarken am Geschmack zu erkennen, haben wir am vergangenen Dienstag einen Blindtest mit unseren Studierenden durchgeführt. Den meisten Teilnehmern gelang es nicht die entsprechende Marke am Geschmack zu identifizieren. Ein Beleg dafür, dass die Rezeptur für den Erfolg einer (Bier)-Marke nur eine untergeordnete Rolle spielt.
 
 
 
Hinweis: Für das Experiment wurden alle Berechtigungen hinsichtlich des Konsumierens von Alkohol an der Universität eingeholt.

Weiterlesen …

Literaturempfehlung zur Vorbereitung einer Abschlussarbeit am LiM

Theisen, M.-R. (2017). Wissenschaftliches Arbeiten - Erfolgreich bei Bachelor- und Masterarbeit. 17. Aufl. München: Vahlen.

Zur Vorbereitung der Abschlussarbeit empfehlen wir die Lektüre dieses Buches.

Weiterlesen …

Gastvortrag Kai Peters, Robert Bosch GmbH

Am 11. Dez. hält Herr Peters einen Gastvortrag zum Thema: "Veränderte Anforderungen an Unternehmen – was ist erforderlich, um die Veränderungen zu gestalten?"

Weiterlesen …

 
 
 
Gastvorträge
 

Gastvortrag Kai Peters, Robert Bosch GmbH, am 11. Dez.

Als weiteren Gastreferenten freuen wir uns auf Kai Peters von der Robert Bosch GmbH zum Thema: "Veränderte Anforderungen an Unternehmen – was ist erforderlich, um die Veränderungen zu gestalten?"

Weiterlesen …

Gastvortrag Dr. Peter Lensker, LeadersEye, Düsseldorf

Anfang Dezember wird Dr. Lensker einen Gastvortrag zum Thema "Emotion als Gestaltungshebel für die identitätsbasierte Markenführung“ halten. Dr. Lensker ist Geschäftsführender Inhaber der Fa. LeadersEye aus Düsseldorf.

Weiterlesen …

Gastvortrag Andreas Huber, Deutsche Ges. CLUB OF ROME e.V.

Im November können wir uns auf einen Gastvortrag von Andreas Huber von der Deutschen Gesellschaft CLUB OF ROME e.V. freuen.

Weiterlesen …

nach oben